Veränderungen meistern

Change – Professionalität im Planspiel erleben und trainieren

Veränderungsprozesse  stellen Unternehmen oftmals vor große Herausforderungen. Es ist daher wichtig, dass die Verantwortlichen eine aktive Rolle übernehmen und den Wandel gestalten. Anhand eines Change-Management-Planspiels soll ein Unternehmen im Wandel simuliert werden, um den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zu geben „in der Spielsituation“ einen Change-Prozess zu steuern und direktes Feedback zu den Entscheidungen durch Erfolg und Misserfolg zu bekommen.

Ziele

  • Erlebbarmachen von Erfolg und Misserfolg in Change-Prozessen
  • Interventionsmethoden anwenden und praktisch erleben
  • Reflexion der eigenen Rolle und Verhaltensmuster in Veränderungssituationen

Inhalte

  • Change-Management – Worum geht es?
  • Phasen in Veränderungsprozessen
  • Organisationen als Systeme „begreifen“
  • Prozessdynamik, Architektur und Vorgehensmodelle
  • Interventionsmethoden kennenlernen und anwenden
  • Veränderungsenergie aufbauen
  • Umgang mit Konflikten und Widerständen
  • Konkrete Veränderungsthemen der TeilnehmerInnen bearbeiten
  • Change-Management-Planspiel SysTeamsChange®

Methodik

  • Impulsvorträge
  • Diskussionen von realen Erfahrungen und Praxisfällen
  • Übungen
  • Planspiel mit Reflexionen und Transfermodulen

Zielgruppe

  • Alle interessierten Führungskräfte

Zeitrahmen

2 Tage

Prof. Dr. Willy Kriz
Mag. Franz Auinger

image_pdf