Unsere Philosophie

Im Rahmen der INOVATO-Akademie wollen wir Kompetenzen in jenen Bereichen entwickeln, die die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen von Organisationen darstellen. Das sind aus unserer Sicht die Themen Veränderung und Innovation, Zusammen wirken, Führen und Gestalten, Kommunikation und Kulturentwicklung sowie Selbstführung und Persönlichkeitsentwicklung. Lernerlebnisse sollen berühren, nachhaltig wirken und Ergebnisse im unmittelbaren Tun hinterlassen.

Individuelle Lernräume

... die der Lernende selbst mitgestaltet und über weite Phasen auch mitbestimmt.

Unser Zugang

  • Individuelle Flexibilität in den transferbegleitenden Maßnahmen
  • Ermöglichung von thematischen Zusatzangeboten, auch für Teilgruppen
  • Ein individuelles Beratungsgespräch vor Beginn der Veranstaltung, um
    die Bedürfnisse und Anliegen der Lernenden und Auftraggeber optimal
    zu orten

Aufforderung zum experimentellen Lernen

Neugier und Mut bei den Lernenden forcieren.

Unser Zugang

  • Konsequentes Arbeiten mit Methoden, die auf Selbsterfahrung abzielen
  • Motivation und Aufforderung durch die TrainerInnen, sich auf Experimente einzulassen
  • Bereitschaft und Absicht, eigene Praxisbeispiele einzubringen und zu bearbeiten,
    als Einstiegskriterium für die Lernenden

Wertschätzung und Achtung

... den Lernenden und deren Anliegen gegenüber, um individuelle und tiefgreifende Lernprozesse zu ermöglichen.

Unser Zugang

  • Wertschätzung und Achtung sind für uns eine Haltungsfrage und der
    Maßstab für die TrainerInnen-Auswahl.

Kulturfokus und Prozesswahrnehmung

Den Bezug zur Kultur der eigenen Organisation herstellen, um die Anschlussfähigkeit der TeilnehmerInnen zu gewährleisten oder, durch hohe kulturelle Unterschiedlichkeit, die Dynamik eines Themas erlebbar machen.

Unser Zugang

  • Zusammenstellung der Lerngruppen nach diesen kulturellen Aspekten
  • Entstehende Prozesse in der Lerngruppe in die Trainings einfließen zu lassen
  • Das Angebot, neben firmeninternen Veranstaltungen, auch die Möglichkeit, eine
    individuelle Veranstaltung zu einem bestimmten Thema, gemeinsam mit
    TeilnehmerInnen aus anderen Firmen/Organisationen zu besuchen

Inhaltliche Tiefe und Kontinuität

Lernprozesse, insbesondere im Verhaltensbereich, die über einen längeren Zeitraum in verschiedenen Formen stattfinden, zeigen Wirkung im persönlichen Verhalten.

Unser Zugang

  • Lerninhalte und -strukturen nach den Bedürfnissen der Lernenden zu konzipieren
  • Modularer Aufbau von Ausbildungsprogrammen
  • Dialogveranstaltungen für Impulse und Erfahrungsaustausch
  • Unser Produktprogramm ist aufbauend konzipiert und ermöglicht es Ihnen, zum
    jeweiligen Thema aus der Perspektive des Individuums, des Teams, der Führungskraft
    und der Organisation zu lernen