Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Nachstehende Grundsätze stellen die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen INOVATO Strategische Personal- und Organisationsarbeit GmbH und ihren Kunden dar und gelten für sämtliche Geschäfte; entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur dann wirksam, wenn sie seitens INOVATO Strategische Personal- und Organisationsarbeit GmbH ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden. Von diesen AGBs abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

 

Leistungen & Rechnungslegung

Ein Veranstaltungstag entspricht einer Dauer von 8 Stunden. Sollte aufgrund des offenen Endes einer Veranstaltung deutlich mehr Zeit beansprucht werden, wird diese aliquot abgerechnet. Zu den tatsächlichen Veranstaltungstagen fallen jeweils eine entsprechende Vor- und Nachbereitungszeit an, welche gesondert verrechnet wird. Ebenso werden Fahrtkosten zum amtlichen Kilometergeld und etwaige Übernachtungskosten separat verrechnet.

Leistungen werden nach Erbringung bzw. bei Leistungserbringung über einen länger anhaltenden Zeitraum jeweils am Monatsende abgerechnet.

 

Stornierung & Verschiebung

Bei einer Stornierung oder Terminverschiebung ab 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50 %, ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 100 % des vereinbarten Honorars in Rechnung gestellt.

Sollte eine Veranstaltung durch Ausfall des Beraters aufgrund von Krankheit, höhere Gewalt oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse nicht stattfinden können, besteht kein Anspruch auf Durchführung, jedoch kann die Veranstaltung verschoben oder kostenfrei storniert werden. Gemeinsam wird mit dem Auftraggeber nach einer passenden Lösung gesucht.

 

Zahlungsbedingungen

Zahlungen erfolgen unmittelbar nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug.